Praxis­lage

Die Pra­xis mit Kas­sen­zu­las­sung be­fin­det sich im Ber­liner Be­zirk Lich­ten­berg im Orts­teil Rum­mels­burg in der Leo­pold­straße 8 B, 10317 Berlin - in un­mit­tel­ba­rer Nä­he des Nöld­ner­plat­zes im Fahr­rad­loft, ei­ner klei­nen, 2015 fer­tig­ge­stell­ten Wohn­an­lage.

Für Roll­stuhl­fah­rer ist die Pra­xis bar­rie­re­frei zu­gäng­lich. Auch ein weit­ge­hend bar­rie­re­frei­es WC ist vor­han­den. Ei­nen Be­hin­der­ten­park­platz gibt es lei­der nicht. Und auch der nächst­ge­le­ge­ne S-Bahn­hof, der S-Bahn­hof Nöl­dner­platz, ist nicht von Roll­stuhl­fah­rern nutz­bar. Be­nö­ti­gen Sie ei­nen bar­rie­re­frei aus­ge­bau­ten Bahn­hof, müs­sen Sie der­zeit ent­we­der am S-Bahn­hof Lich­ten­berg oder am S-Bahn­hof Ost­kreuz aus­stei­gen und da­mit be­dau­er­li­cher­wei­se einen län­ge­ren An­fahrts­weg in Kauf neh­men.

Praxis­orga­ni­sation

Der Pra­xis­be­trieb ist als Be­stell­pra­xis mit vor­he­ri­ger tele­fo­ni­scher Anmel­dung und Ter­min­ver­gabe or­ga­ni­siert. Die­se Orga­ni­sa­ti­ons­form be­deu­tet für Sie, dass Sie so gut wie nie - und wenn, al­len­falls we­ni­ge Mi­nu­ten - war­ten müs­sen. Im Ge­gen­zug er­war­te ich von Ih­nen, dass Sie Ver­ant­wor­tung für die ver­ein­bar­ten Ter­mi­ne über­neh­men und die­se ver­läss­lich wahr­neh­men bzw. im Fal­le einer Ver­hin­de­rung recht­zei­tig ab­sagen.

Be­hand­lungs­zeiten

Mon­tag, Diens­tag, Donners­tag, Frei­tag
8:00 - 12:00 Uhr

Mon­tag - Donners­tag
14:20 - 18:00 Uhr

Ter­mine außer­halb dieser Be­hand­lungs­zei­ten sind bei Anmel­dung in Aus­nah­me­fällen mög­lich, aber in der Re­gel den lau­fen­den The­ra­pien vor­be­hal­ten, um auf Ver­ände­run­gen in den Le­bens­ver­hält­nis­sen von Pa­ti­en­tin­nen und Pa­ti­en­ten rea­gie­ren zu kön­nen.

Ver­kehrs­an­bin­dung

Die Praxis ist mit öf­fent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln über den S-Bahn­ring, wie die Ber­liner Ring­bahn üb­li­cher­wei­se ge­nannt wird, wie über die Ber­li­ner Stadt- und Preu­ßische Ost­bahn gut er­reich­bar. Da­mit ist die kas­sen­ärzt­li­che Ver­trags­pra­xis nicht nur in Lich­ten­berg und aus den an­gren­zen­den Stadt­be­zir­ken Fried­richs­hain-Kreuz­berg, Trep­tow-Köpe­nick und Mar­zahn-Hel­ler­dorf gut zu er­rei­chen, son­dern auch aus ent­fern­te­ren Be­zirken von Ber­lin wie Mit­te, Char­lot­ten­burg-Wil­mers­dorf, Pan­kow oder Neu­kölln. Am ein­fach­sten ist es für Men­schen ohne Be­ein­träch­ti­gung der Mo­to­rik, den S-Bahn­hof Nöld­ner­platz, der je­weils nur eine Sta­tion von den Ver­kehrs­kno­ten­punk­ten Ost­kreuz und Lich­ten­berg ent­fernt ist, für die An­fahrt zu nut­zen.

S-Bahn

S5, S7, S75, S-Bahn­hof Nöl­dner­platz (+5 Mi­nu­ten Fuß­weg)

S3, S-Bahn­hof Rum­mels­burg (+10 Mi­nu­ten Fuß­weg)

U-Bahn

U5, S+U-Bahn­hof Lich­ten­berg (+20 Mi­nu­ten Fußweg)

Bus

Bus­li­nien 194, 240, 396, S-Nöl­dner­platz/​Schlicht­al­lee (+5 Mi­nu­ten Fuß­weg)

KFZ

Die Leopold­straße liegt außer­halb der Um­welt­zone. Eine Park­raum­be­wirt­schaf­tung gibt es nicht. Park­plät­ze sind des­halb häu­fig rar. In ver­kehrs­rei­chen Zei­ten ist es nicht im­mer die schnell­ste und be­quem­ste Mög­lich­keit, die Leo­pold­straße mit einem KFZ an­zu­fahren. Es em­pfiehlt sich für Men­schen ohne Be­ein­träch­ti­gung der Mo­to­rik da­her die An­fahrt mit öf­fent­lichen Ver­kehrs­mit­teln oder dem Fahr­rad.